Teilnahmevoraussetzungen

#grenzenlos

Teilnahmevoraussetzungen

31. Dezember 2019 Das Zeltlager 0

Das Zeltlager ist für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren vorgesehen. Ältere Jugendliche, die zuvor als Teilnehmer mitgefahren sind, gehen bei entsprechendem Interesse und einer Eignung ins Leitungsteam über.
Gerade weil wir wirklich geduldig auf jedes Problem der Kinder eingehen und bei der Lösung behilflich sind, möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass wir von einer gewissen Selbstständigkeit des Kindes ausgehen müssen. Dazu gehören beispielsweise die folgenden Voraussetzungen:

  • Das Kind sollte „Stubenrein“ sein; wir haben nur zwei Ersatzschlafsäcke mit.
  • Die Schwimmtasche sollte selbstständig gepackt werden können: Die berühmten sieben Sachen „Badehose, Handtuch, frische Unterwäsche, Badeschlappen, Duschgel, Kulturbeutel und Sonnencreme“ sollten nicht auf dem Weg vom Aufenthaltszelt bis Gruppenzelt wieder vergessen worden sein.
  • Das Kind muss sich selbständig an- und umziehen können, das heißt auch die Sachen eigenständig in der Reisetasche finden und zurückpacken können.
  • Auch der Toilettengang sollte unfallfrei selbstständig möglich sein.
  • Die Tendenz zu Heimweh sollte vorher z.B. in Form eines Wochenendes bei Freunden oder Bekannten einmal getestet worden sein. Direkt 9 Tage ohne die Eltern sind manchmal sehr schwierig.

Auf kleine Abweichungen von den Voraussetzungen sind wir natürlich vorbereitet. Sollten die Abweichungen aber die Regel sein, müssen wir das im Vorfeld besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.